Ist das schon ein offener Krieg? Viele Tote bei Kämpfen zwischen türkischen und syrischen Truppen

Bei einem Luftangriff sind ca. 30 türkische Soldaten getötet worden und die türkische Armee hat ca. 200 Ziele der syrischen Armee mit Artillerie beschossen. Die Türkei will nun die Nato um Hilfe bitten. Die aktuellen Entwicklungen.

Man muss es immer wieder deutlich zu Anfang sagen: Aus Sicht des Völkerrechts ist die Türkei mit ihren Soldaten illegal in der syrischen Provinz Idlib. Kein Staat darf einfach seine Truppen in ein anderes Land schicken. Hinzu kommt, dass die Türkei in einem Gebiet operiert, dass von einer Terrorgruppe beherrscht wird, die auch von der UNO als solche auf die Liste der internationalen Terrororganisationen gesetzt wurde. Die Türkei ist also illegal in…..

Kommentare sind geschlossen.