Die Welt wie wir sie aus dem Film “Terminator” kennen schreitet voran…

Die Nachricht von einer neuen KI-Technologie, an der die Israelis arbeiten, ist eigentlich eine Kopie der “Terminator”-Filme. Sehr bald werden israelische Bürger in einem Gefängnis leben das von einer Technologie der Tötung überwacht wird.

Das israelische Verteidigungsministerium führt ein vernetztes Sensor-zu-Schütze-System ein, das laut Nachrichten von C4ISR als “Fire Weaver” bekannt ist. Dem Bericht zufolge werden die Israelis die Waffenfähige KI der Infanterie mit ihren F-35 und Drohnen kombinieren um das städtische Schlachtfeld zu “digitalisieren”. Die Macher der Technologie sagen, dass Fire Weaver die Situationen in dicht besiedelten Gebieten sicherer machen wird. Jeder vernünftig denkende Mensch sollten dabei Zweifel aufkommen.

Und nun hören Sie sich das an: Israels Rafael Advanced Defense Systems hat sich kürzlich mit der französischen Firma Atos Information Technology zusammengetan, um für Deutschland ein so genanntes “gläsernes Schlachtfeld” zu schaffen:

Verbundene Plattformen, Sensorinformationen, die sich in einem “taktischen Internet der Dinge” bewegen. Eine fortschrittliche Kommunikation als Grundlage, um eine nahtlose Verbindung zwischen Drohnen, Fahrzeugen und Soldaten zu ermöglichen.

Was kann schon schief gehen? Ich kann mir viele schreckliche Szenarien vorstellen. Zum einen könnten Cyberkrieger aus dem Hauptsitz der Central Intelligence Agency (CIA) in Langley diese Systeme hacken und sie dann von überall auf  Welt ermorden.

Der Weltfrieden scheint sich immer weiter zu entfernen. Mit dem Geld das die Nationen heute für Rüstung ausgeben könnte man den Hunger auf dem Planet besiegen. Mit diesen Billionen die allein Amerika ausgibt, könnten ganze Familien von Krankheiten ausgerottet werden. Und was diesen “Terminator”-Schlachtfeldwahnsinn noch verrückter macht, ist, wie dann so genannte “Terroristen” in Pickup-Trucks in der Wüste von jeder Armee beseitigt werden können. Jetzt wird Tel Aviv digitale Tötungs-Maschinen der nächsten Generation aufstellen. Trump legt den Palästinensern einen Friedensplan vor der nicht zu ihren Gunsten ist, dann kommt Jerusalem mit der Phase II der Annexion. Fire Weaver, die, wie ich vermute, wird am Ende voll automatisiert sein, mit Killer-Robotern, Drohnen, Spionagesatelliten und intelligenten Killerviren. Gütiger Gott. Wir sind wirklich verdammt.

Die Sicherheitsbehörden werden nicht mehr Durchsuchungen nach Sprengstoff in Flughäfen durchführen müssen. Neue Terminator-Mikrotechnologien werden Möchtegern-Flugzeugentführer ohne zögern beseitigen. Wir werden an Bord der neuen gläsernen Flugzeuge sitzen, die von der KI-gesteuerten gläsernen Flughäfen aus fliegen und gläserne Menschen zu gläsernen Ziele in der ganzen Welt bringen. Glauben Sie ich bin hysterisch? Denken Sie doch mal nach. Ein taktisches militärisches Internet der Dinge? Wo endet das?

Nur weil das Konzept Internet der Dinge weitgehend von der Idee angetrieben wird, dass zukünftige militärische Schlachten von maschineller Intelligenz und Cyber-Kriegsführung in städtischen Gebieten dominiert werden, bedeutet das nicht, dass das Netzwerk nicht auch in anderen Situationen eingesetzt wird. Stellen Sie sich vor, das aktuelle Einsatzkonzept der US-Armee für 2020 bis 2040 mit dem Titel “Winning in a Complex World” wird sicherlich über Fähigkeiten zur Spionageabwehr und zivilen Friedenssicherung verfügen. Bald wird die örtliche Polizei in das System eingebunden sein, und wer wird Ihrer Meinung nach das Sagen haben? Das Endergebnis wird nicht sicherer sein, es wird eine schreckliche zukünftige Welt sein, in der unschuldige Menschen versehentlich umgebracht werden. Wir werden hilflos sein in einer Welt, die vollständig von wirklicher und vermeintlicher Gewalt kontrolliert wird. Und wer wird bei Computerpannen die Rechenschaft übernehmen?

“Oh, es tut uns so leid, eine Störung in der KI war die Ursache dafür, dass diese unschuldigen palästinensischen Demonstranten in die Luft gesprengt wurden. Aber wir arbeiten daran.”

Ja, klar. Sicherer für wen?

…leicht gekürzte Version.

While Putin Defends Russia While Israel Helps Create a Terminator World

Kommentare sind geschlossen.