Corona-Virus: Vorbereitungen auf eine Epidemie

Symbolbild: Matteo Fusco/unsplash

Italien hat die Lage verändert: Die Gesundheitsminister in Deutschland und Frankreich reagieren mit Versicherungen

Aus Italien wurde heute das siebte Todesopfer des Virus Covid-19 (auch: SARS-CoV-2) gemeldet, die Zahl der Infizierten liegt bei über 220 und hat sich damit schnell gesteigert. Italien ist derzeit der “größte Herd des Virus in Europa”. Die Situation, begleitet von drastischen Maßnahmen macht viele in Europa nervös.

Die EU hat rasch ein Finanzierungspaket von 230 Millionen Euro für Hilfsorganisationen und Impfstoffentwicklung gepackt. Zur politisch sehr heiklen Frage von Grenzschließungen hält man…..

 

Kommentare sind geschlossen.