Seid ihr auf einen Stillstand vorbereitet?

uncuttippWie ich in vorhergehenden Artikel geschrieben habe, ist eigentlich der Coronavirus selber nicht das gefährliche, wenn man ein funktionierendes Immunsystem hat, sondern das schädliche ist die Panikmache die daraus erfolgt, bzw. die Massnahmen welche die Behörden beschliessen, um die Verbreitung des Virus einzudämmen.

Millionen von Menschen in China sind seit mehr als einem Monat wegen der Quarantäne eingesperrt, viele Unternehmen haben ihre Tätigkeit deswegen eingestellt. Die chinesische Wirtschaft steht still. So sind beispielsweise die Autoverkäufe um 92% zurückgegangen, es findet keine Bautätigkeit mehr statt, die Läden haben keine Kunden, der ökonomische Schaden ist enorm.

Aber viel wichtiger ist die Frage, wie wirken sich die Eindämmungs- bemühungen auf den Durchschnittsbürger aus und wie gut sind wir darauf vorbereitet wenn es uns trifft? Könnt ihr einen oder mehrere……

Kommentare sind geschlossen.