China: Die USA ist ein Impreium von Hackers und verspottet die Cyber-Vorwürfe im Zuge des Crypto-Skandals

Bildergebnis für fort-russ.com China Says US Is An EMPIRE OF HACKERS, Mocks Cyber-Accusations in Wake of Crypto AG Scandal

Washington, das immer wieder andere Staaten der Cyberkriegsführung beschuldigt, ist wie “ein Dieb, der schreit ‘Halten den Dieb!’ Peking reagierte damit auf die Enthüllungen, dass die Central Intelligence Agency (CIA) die Schweizer Kryptographie-Firma Crypto AG benutzt hat, um Hunderte von Ländern, also fast die ganze Welt, auszuspionieren.

Die US-Regierung hat “groß angelegte, organisierte und wahllose Cyber-Diebstähle, Abhörungen und Überwachungen von ausländischen Regierungen, Unternehmen und Einzelpersonen durchgeführt, eine Tatsache, die bereits allen bekannt ist”, sagte der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Geng Shuang, bei einer täglichen Besprechung in Peking, berichtete RT.

Diese Spionageaktivitäten, die gegen internationales Recht verstoßen und das Vertrauen zwischen den USA und anderen Nationen untergraben, seien von Whistleblower Edward Snowden und von WikiLeaks entlarvt worden – eine Tatsache, an die Geng auch gerne erinnern wollte. Unter anderem haben die USA täglich Milliarden von Telefonanrufen rund um den Globus gesammelt und es wurde sogar enthüllt, dass sie Angela Merkels Telefon ausspioniert haben.

Der chinesische Beamte wies darauf hin, dass “Washington nie eine Erklärung über diese Lecks abgeben hat, und nun kommt mit dem Vorfall der Crypto AG… eine weitere Sache hinzu, die die USA der Welt klären müssen”.

Letzte Woche enthüllte die Washington Post, dass die USA seit den 1970er Jahren und bis weit in die 2000er Jahre hinein eine Schweizer Verschlüsselungsfirma, Crypto AG, zur Überwachung der “sicheren” Kommunikation bei bis bis zu 120 Ländern eingesetzt hatten. Die Firma verkaufte diese “verschlüsselte” Geräte Weltweit an Regierungsbehörden, befand sich aber insgeheim im Besitz des CIA und des damaligen westdeutschen Geheimdienstes. Die schwarze Operation wurde als der “Geheimdienst-Coup des Jahrhunderts” gefeiert.

“Die Fakten haben immer wieder bewiesen, dass die USA als größter staatlicher Akteur der Spionage im Cyberspace den Namen ‘Imperium der Hacker’ verdient”, fügte Geng hinzu. Geng weiter: “Die USA sind nicht glaubwürdig, wenn sie andere Länder des Hackens und Spionierens beschuldigen und sie weiter das Opfer spielen und als Dieb rufen “halten den Dieb. “Es ist reine Heuchelei in der Frage der Cybersicherheit, die nicht klarer sein könnte”, fügte er hinzu.

Der außenpolitische Sprecher bedauerte die Anklage der letzten Woche gegen vier chinesische Militärs wegen des Equifax-Bruchs im Jahr 2017, bei dem die Daten von rund 150 Millionen US-Bürgern gestohlen und dann online verkauft wurden. China habe mit dem Bruch nichts zu tun, betonte Geng Shuang.

Die USA haben hart daran gearbeitet, andere Länder unter Druck zu setzen, damit sie sich von der Übernahme des drahtlosen 5G-Kommunikationsstandards, wie er vom chinesischen Technikgiganten Huawei bereitgestellt wird distanziern. Dieses Ziel hat sogar die Demokraten und die Republikaner zusammengebracht, wenn auch nur kurz, als die Mehrheitsführerin des Demokratischen Hauses, Nancy Pelosi, auf der Münchner Sicherheitskonferenz die Bühne betrat und Donald Trumps apokalyptische Rhetorik über Huawei widerhallte.

Die Mehrheitsführerin des Demokratischen Hauses, Nancy Pelosi, warnte, dass “die Verwendung chinesischer Technologie eine höchst heimtückische Form der Aggression ist”, die es den nationalen Telekommunikationsunternehmen ermöglichen würde, “von einer Regierung dominiert zu werden, die unsere Werte nicht teilt”. Diese Kommentare wurden von Peking schnell als “Lügen, die nicht auf Tatsachen beruhen” getadelt.

Während des Briefings legte Geng seine eigene Liste der aggressiven Aktionen der Vereinigten Staaten gegen China im Cyberspace vor, darunter “die Kontrolle über drei Millionen chinesischer Computer und die Implantation von Trojanischem Pferd in mehr als 3.600 chinesische Websites und das auf einer jährlicher Basis”.

China Says US Is An EMPIRE OF HACKERS, Mocks Cyber-Accusations in Wake ofCrypto AG Scandal

Übersetzt mit Hilfe von DeepL.com

Kommentare sind geschlossen.