Trump macht den Atomkrieg wahrscheinlicher

Es gibt immer noch Leute hier die meinen, Trump ist der Heilsbringer und wird die Welt retten. Sie sind blind und taub was seine bisherigen Taten betrifft, denn tatsächlich macht er alles, damit die Welt in einem Atomkrieg endet. Dieser Typ ist so brandgefährlich, es ist erschreckend. Dass er die Möglichkeit hat auf den Roten Knopf zu drücken ist beängstigend. Schauen wir uns an was er bisher gemacht hat, damit ein Atomkrieg wahrscheinlicher wird.

– Dieser narzisstische Psychopath hat alle Abrüstungsverträge seiner Vorgänger gekündigt und damit einen neuen Rüstungswettlauf gestartet

– Trump hat in den 3 Jahren seiner Amtszeit für die Rüstung mehr als 2 Billionen Dollar ausgegeben, ja 2000 Milliarden. Alleine für 2020 sind Militärausgaben von fast 1 Billion geplant

– Darin sind die laufenden Kosten für die Kriege von bisher 2 Billionen Dollar NICHT enthalten. Dafür hat er die Sozialausgaben gekürzt und NICHTS für die Erneuerung der Infrastruktur vorgesehen

– Mit der Gründung der neuen Waffengattung United States Space Force (USSF) will er den Weltraum militarisieren und Laser- und Atomwaffen in die Erdumlaufbahn bringen

– Er hat die amerikanischen U-Boote mit neuen Atomsprengköpfen bestücken lassen

– In Osteuropa hat er neue Raketenabwehrsysteme aufstellen lassen, was einen atomaren Erstschlag ermöglicht

– Er will in Europa neue Mittelstreckenraketen mit Atomsprengköpfen stationieren

– Ein neuer Kalter Krieg wurde von Trump begonnen, der zu einem heissen sehr schnell werden kann

– Für Washington sind Russland und China die…..

Kommentare sind geschlossen.