Pompeo an die Iraker: Wenn Ihr uns rausschmeißt, werden wir Euch begraben

Die Trump-Administration droht, die irakische Wirtschaft zu zerstören, indem sie eine kritische Geldquelle, die von der Federal Reserve kontrolliert wird, zurückhält. Die Drohung ist eine Reaktion auf die einstimmige Entscheidung des irakischen Parlaments, die 17 Jahre währende militärische Besetzung Washingtons zu beenden.

Das irakische Volk und seine Vertreter im Parlament sind empört über die jüngste Ermordung des am meisten verehrten iranischen Generals Qassem Soleimani, der auf direkten Befehl von Donald Trump durch eine Hellfire-Rakete brutal verbrannt wurde. Der irakische Premierminister Adel Abdul-Mahdi und die ihn unterstützenden Parlamentsabgeordneten sind der Ansicht, dass die USA eine grobe Verletzung der Souveränität des Irak begangen haben, indem sie einen Würdenträger auf Besuch töteten, ohne vorher die Erlaubnis der Regierung einzuholen. Aus diesem Grund….

Kommentare sind geschlossen.