Trump von allen Anklagen freigesprochen

Wie ich vorhergesagt habe, ist Trump nicht des Amtes enthoben worden und wurde vom Senat am Mittwoch freigesprochen. Über den Anklage- punkt “Machtmissbrauch” stimmten 52 Senatoren “Nein” und 48 “Ja” und beim zweiten “Behinderung des Kongress” praktisch gleich.

Das Ziel der Partei der Demokraten, Trump vor der Wahl im November aus dem Weissen Haus zu haben, ist kläglich gescheitert. War ja auch völlig idiotisch, ihn wegen einem Telefonanruf mit Selensky anzuklagen, statt wegen echter Verbrechen die er begangen hat. Den Auftrag General Soleimani zu ermorden, ist ja nur einer seiner neuesten kriminellen Taten.

Der Schuss ging ins Knie und bewirkt genau das Gegenteil, denn die Demokraten tun alles um Trump eine zweite Amtszeit zu ermöglichen. An Hand der Spielchen sieht jeder, es geht ihnen nicht um das Wohl der Nation oder den Schutz der Verfassung, sondern nur um parteipolitische….

Kommentare sind geschlossen.