Bill Gates-Stiftung will bis zu 100 Millionen Dollar für Kampf gegen Coronavirus bereitstellen

Der Standort des Fonds von Bill und Melinda Gates in Seattle (Archivbild)© AP Photo / Ted S. Warren

Die Wohltätigkeitsstiftung des Microsoft-Gründers und Milliardärs Bill Gates und seiner Gattin, Melinda (Bill & Melinda Gates Foundation), wird bis zu 100 Millionen Dollar für den Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus 2019-nCoV bereitstellen, heißt es in einer auf der Webseite der Stiftung veröffentlichten Erklärung.

„Heute kündigte die Bill & Melinda Gates Foundation an, dass sie unverzüglich bis zu 100 Millionen Dollar für den globalen Kampf gegen das neue Coronavirus 2019-nCoV bereitstellen wird“, heißt es in der Erklärung.

Zuvor war mitgeteilt worden, dass die Stiftung 10 Millionen Dollar für Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus 2019-nCoV in China und in den Ländern Afrikas zur Verfügung stelle. Und zwar soll die neue Finanzierung in……

Kommentare sind geschlossen.