Wie Facebook uns auch dann verfolgt, wenn wir gar nicht bei Facebook sind

Ziemlich leise hat Facebook eine neue Funktion eingebaut. Mit ihr kann man jetzt nachverfolgen, wo Facebook uns auch dann trackt, wenn wir gar nicht bei Facebook sind. Wenn man sich das anschaut, ist man selbst als abgebrühter Bewohner des Planeten Facebook einigermaßen geschockt.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Gestern war ich um 7.42 Uhr beim Laufen. Um 8.40 habe ich mein Training beendet und die dazu gehörende Lauf-App dann noch mal verwendet (in irgendeiner Form). Am Tag davor habe ich um 23.35 Uhr die App noch mal aktiviert. Und kurz danach war ich bei meiner Wetter-App und offensichtlich auch nochmal im Netz unterwegs, irgendwas zu lesen. Ich habe keine Ahnung warum, irgendeinen Grund wird es gehabt haben.

Und ehrlich gesagt: Ich hätte es gar nicht…..

Kommentare sind geschlossen.