Twitter – die neuen amtlichen Mitteilungen?

Foto: In Green / Shutterstock

Facebook, Google und Twitter sind die Kommunikationsgiganten unserer Tage. Twitter spielt dabei eine besondere Rolle: Es wird wird von Institutionen und Personen des politischen Lebens quer durch die Welt für die Kommunikation verwendet. Das ist ein Problem.

Alle nutzen Twitter. Donald Trump hat das schon im Wahlkampf getan und setzt es als Präsident der Vereinigten Staaten umfangreich fort, so auch nach dem Mord am iranischen General Kassem Soleimani. Trump erklärte auf Twitter, Soleimani sei für den Tod von „Tausenden Amerikanern“ verantwortlich und habe „noch viele weitere töten wollen“. Auch zusätzliche kriegerische Handlungen will er über Twitter ankündigen.

Er ist aber nur einer der Twitter-Nutzer in diesem Konflikt. Irans Präsident Hassan Rouhani entgegnete auf Twitter, man werde „Rache für dieses abscheuliche Verbrechen nehmen“. Nachdem von den USA neue Sanktionen gegen Kuba verkündet worden waren, reagierte dessen Außenminister ebenfalls empört auf Twitter, dies sei ein „verleumderischer und bedrohlicher Schritt“. Eine Auswahl weiterer Twitter-Nutzer quer durch die politischen…..

Kommentare sind geschlossen.