Leaker von CIA-Werkzeugen “Vault 7” wird nun der Prozess gemacht, Assange-Anwälte beobachten genau

Bildergebnis für Leaker von CIA-Werkzeugen “Vault 7” wird nun der Prozess gemacht, Assange-Anwälte beobachten genau"

Die Anwälte von Julian Assange haben ein Auge auf den Strafprozess gegen einen ehemaligen CIA-Mitarbeiter, der beschuldigt wird, die WikiLeaks-Website mit geheimen Informationen versorgt zu haben über Hacker-Werkzeuge der Regierung.

Mr. Schulte, ein ehemaliger CIA-Software-Ingenieur wurde angeklagt, im Jahr 2017 die Tools geliefert zu haben, die von Wikileaks unter dem Namen “Vault 7” veröffentlicht wurden.

Assange sieht sich vielmehr 18 Anklagepunkten gegenüber, die mit der Anwerbung und Veröffentlichung von geheimen militärischen und diplomatischen Dokumenten der USA in Verbindung stehen, die fast ein Jahrzehnt zuvor von WikiLeaks veröffentlicht wurden. Zwar ist Assange bisher nicht angeklagt worden im Zusammenhang mit Vault 7, aber Assangs Anwalt Pollack räumte auch die Möglichkeit ein, dass Assange in Zukunft weitere Anklagen zu erwarten hat.

“Vault 7” war, wie auch die großen Veröffentlichungen zuvor von Assange, zwar interessant, aber höchst…..

Kommentare sind geschlossen.