Junk Umfrage: Die überstrahlende Merkel (Forsa forciert)

Forsa, das Institut, bei dem wir nie wissen, ob wir lachen oder weinen sollen, macht eine Meinungsumfrage für n-TV und RTL. Die Meinungsumfrage ist keine Reality Show, mehr eine Inszenierung in: wie man nicht befragt. Aus der letzten Meldung, die unter der Überschrift “Merkel überstrahl alle Parteivorsitzenden” steht und bei uns die Assoziation vom Einäugigen, der unter den Blinden König ist, auslöst, haben wir ein paar Stellen herausgenommen, um deutlich zu machen, wo der Hase im Pfeffer liegt.

Das Ergebnis:

“Auch zu Beginn des neuen Jahres führt Bundeskanzlerin Angela Merkel das Ranking der beliebtesten Politiker in Deutschland an. Mit 59 von 100 Punkten liegt Merkel im ersten Politiker-Ranking 2020 unverändert an der Spitze. Ihr folgt Grünen-Chef Robert Habeck mit 50 Punkten. Rang drei teilen sich SPD-Finanzminister Olaf Scholz und der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet von der CDU mit jeweils 46 Punkten.”

Die Messung:

“Für das Politiker-Ranking ermittelt Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL…..

Kommentare sind geschlossen.