Prognose: China und Indien werden bis 2060 ein Drittel der Weltwirtschaft kontrollieren

Tensions are escalading in the Indian Ocean
shutterstock/Aleksandar Mijatovic
China und Indien werden laut der Prognose einer japanischen Denkfabrik bis zum Jahr 2060 mehr als ein Drittel der Weltwirtschaft kontrollieren. Den Schätzungen zufolge werden China und die USA weiter um den ersten Rang unter den Volkswirtschaften der Welt konkurrieren.

Die sich entwickelnden Märkte in China und Indien werden bis zum Jahr 2060 35 Prozent des globalen Bruttoinlandsprodukts (BIP) ausmachen und sich damit dem kumulierten Anteil der USA und der europäischen Nationen annähern, so das Japanische Zentrum für Wirtschaftsforschung (Japan Center for Economic Research).

Laut dem in Tokio ansässigen Thinktank wird der Anteil Chinas an der Weltwirtschaft bei etwa 20 Prozent und der Anteil Indiens bei fast 16…..

Kommentare sind geschlossen.