Irreführende und verschleiernde Quellenangaben bei Tamedia

Zwei Titel, zwei Zeitungen, doch im Inhalt Einheitsbrei.© Infosperber mr

Dem Tamedia-Verlag ist es offensichtlich peinlich, der Leserschaft den verbreiteten Einheitsbrei transparent zu machen.

Elf Zeitungen des Zürcher Tamedia-Verlags verbreiten auf ihren Inland-, Ausland- und Wirtschaftsseiten identische Artikel. Das wird jedoch der Leserschaft der einzelnen Zeitungen vernebelt, indem es in den Artikeln jeweils heisst, Zitate seien «gegenüber dieser Zeitung» gemacht worden. Tamedia verweist auf das Kleingedruckte im Impressum.

Christoph Schütz stört sich daran. Er hat an der Universität Freiburg Medienwissenschaften studiert und ist ein treuer Leser der Freiburger Nachrichten FN. Die FN sind zwar ein eigener, lokaler Verlag, beziehen aber die Inhalte für Inland, Ausland und Wirtschaft, dem sogenannten Mantelteil, ebenfalls von Tamedia. Schütz ist aufgefallen, dass die FN in Interviews behauptet, die Aussagen seien….

Kommentare sind geschlossen.