Diese alte chinesische Firma wird Smartphone-Markt aus den Angeln heben

Junge Frau mit Smartphone (Symbolbild)© CC0 / Pixabay/Karolina Grabowska

Neben dem US-Unternehmen Apple und dem südkoreanischen Konzern Samsung spielen chinesische Firmen eine immer bedeutendere Rolle auf dem globalen Smartphone-Markt. Die BBK Group kann nach der Einschätzung der Agentur Counterpoint sogar zum weltweit größten Smartphone-Hersteller werden.

Samsung bleibt laut Angaben aus dem dritten Quartal 2019 Nummer Eins auf dem Smartphone-Markt, gab Counterpoint auf seiner offiziellen Webseite bekannt. Einer der Herausforderer Samsungs, das chinesische Unternehmen Huawei, hat zwar einen rekordhohen Anteil auf dem chinesischen Markt: 40 Prozent. Seine Position auf dem globalen Markt ist jedoch durch US-Sanktionen gefährdet.

Die weniger bekannte BBK Group ist laut dem Portal Android Authority auf einem….

Kommentare sind geschlossen.