Oppositionsführer von Venezuela wird auf internationaler Bühne hofiert

Guaidó und der EU-Außenbeaufragte Josep Borrell am Mittwoch in BrüsselGuaidó und der EU-Außenbeaufragte Josep Borrell am Mittwoch in Brüssel Quelle: @jguaido

Nach einem Jahr erfolgloser Umsturzversuche gegen die Regierung Maduro ersucht Juan Guaidó seine Unterstützer um mehr Hilfe

Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó ist am Dienstag in der britischen Hauptstadt London eingetroffen. Er wird seine mehrtägige Europa-Reise voraussichtlich mit der Teilname am Weltwirtschaftsforum im schweizerischen Davos beenden.

Guaidó hatte vor genau einem Jahr den Präsidenten von Venezuela, Nicolás Maduro, zum “nicht rechtmäßigen” Amtsinhaber erklärt und sich selbst zum….

Kommentare sind geschlossen.