Erste Behörden warnen vor Netzhautschäden durch LED-Lampen

LED-Licht schlecht für die Augen© Blaues LED-LichtMICHOFFpixabay

Schon länger stand das Licht der blauen LED unter Verdacht Schäden an der Netzhaut zu verursachen. Nachdem dies in immer mehr Studien bestätigt werden konnte, warnen nun ersten Behörden in Frankreich offiziell vor dem blauen LED-Licht.

Maisons-Alfort (Frankreich). Die Leuchtdiode (kurz LED, vom englischen light-emitting diode) zählt mit zu den weitverbreitetsten Leuchtmitteln überhaupt. Ob Standby-Licht, Beleuchtungssysteme, Bildschirme…..

Kommentare sind geschlossen.