uncuttipp

Der Artikel wurde von Facebook beanstandet und das Konto gesperrt

Der Artikel wurde von Facebook beanstandet und das Konto gesperrt

M.H. schreibt: Lest euch mal diesen ekelhaften Text durch (wurde von Bild publiziert)

„Eine Welt, in der ganze Städte ausgelöscht werden wie Aleppo, in der blutrünstige Milizen von Tür zu Tür gehen und Zivilisten exekutieren. In der Kindergärten in Deutschland jederzeit in einem Feuerball verglühen können, bloß weil die Kinder darin jüdisch sind. In der Israel jeden Tag von der Auslöschung bedroht ist.“

„Soleimani, der abstoßendste und blutrünstigste Terrorist der Welt, der im Auftrag der Mullahs Leid und Unheil über die Menschheit brachte, war ein Feind unserer Zivilisation. Er stand für den unerträglichen Gedanken, dass Mörder sicherer und unantastbarer leben, je mehr Menschen sie (mit staatlichem Rückhalt) ermorden.“

„US-Präsident Donald Trump hat deutlich gemacht, dass die übelsten Gestalten der Welt, wie großmäulig und skrupellos sie auch sein mögen, sich nicht vor der Stärke Amerikas verstecken können. Sie mögen Schwächere und Verzweifelte quälen, foltern, drangsalieren, terrorisieren können, aber gegen die mächtigste Demokratie der Welt können sie nichts ausrichten, sondern sich höchstens in Löchern verkriechen und hoffen, dass man sie nicht finden wird.“

Bild gehört zu den größten Übeln unserer Zeit. Sie ist für so viel Hass, Leid, Spaltung und Desinformation verantwortlich, die dieses Land und die Welt spalten. Sie verteidigt lediglich ein Establishment und Extreme. Sie verteidigt ihre eigene Ideologie. Eine Ideologie der Gewalt und Kriegsverherrlichung.

Sie interessiert sich weder für Juden noch für Aleppo oder für die Welt.

Aleppo (Syrien) wurde von Terroristen der Al-Qaida und des IS befreit. Die Menschen leben endlich wieder ihren Alltag und bauen die Stadt wieder auf. Endlich feierte man wieder Weihnachten. Auch dank des Top-Generals Suleimani ! Der Iran ist in Aleppo gar nicht mehr präsent.

BILD hat mit Religionen gar nichts zu tun. Christen und Juden ? Interessiert sie gar nicht. Sie setzen sich lieber in vielen Ländern für Terroristen ein, die Juden und Christen am liebsten wirklich auslöschen würden. Sie sind Kriegstreiber und haben zugesehen, wie Andersdenkende und Andersgläubige in Syrien von genau den Milizen ermordet, vergewaltigt und versklavt wurden, wie ihre Organe nach Europa verkauft wurden usw. Wie ihre Terrormilizen Zivilisten exekutiert, Köpfe gegrillt, Herzen rausgeschnitten und reingebissen haben (Videos und Bilder da) und so viel mehr.

Egal wo es um Kriege für das Eigeninteresse der Hintermänner dieser Hetz-Plattform geht, sie sind immer bereit, alles dafür zu tun. Und so auch dieses Mal. Allein dass diese Hetzer so etwas schreiben, sollte so viele kritisch stimmen.

Auf einmal ist Trump der beliebte US-Präsident, weil er Deep State-Like Kriegstrommeln betätigt ?

Mächtigste Demokratie ? Ein Land, dessen Politiker andere selbst quälen, foltern, drangsalieren, terrorisieren lassen ? Und diesen Artikel bringt man ausgerechnet in Verbindung mit dem Land (Irak), in dem so viele US-Soldaten größte Massaker begangen haben ? Und die ausgerechnet einen Mann (Assange), der all das aufgedeckt hat, einsperren, brutal foltern und quälen und das alles ohne wirklich eigene Rechte geltend machen zu können und nun im Sterben liegt. Wirklich geschmacklos.

Das alles zeigt wieder einmal, in was für einer kranken Welt wir leben. Eine Welt voller Lügen. Eine Welt, in der wirklich kranke Menschen dominieren. Aber auch dieses Kartenhaus wird mal zusammenfallen.

M.H.

Kommentare sind geschlossen.