9/11: Physikalische Gesetze auf dem Prüfstand mit Vortrag von Richard Gage

Allen anerkannten physikalischen Gesetzmäßigkeiten zum Trotz halten Medien und Regierungskreise seit nunmehr 18 Jahren beharrlich an ihrer Falschberichterstattung, nämlich der offiziellen Version zum Ablauf von 9/11, fest.
Hören Sie in dieser Sendung verschiedenste Forschungsergebnisse zu 9/11, u.a. auch die von Richard Gage, dem Gründer von Architects Engineers for 9/11 Truth.

Kommentare sind geschlossen.