Kampf um technologische Vormacht

Die Geheimdienste der USA überwachen global Daten- und Informationsströme. Auch dank ihres Technologievorsprungs. Der Einsatz chinesischer Ausrüstung, etwa von Huawei, könnte das erschweren. Zudem ist der Konzern unerwünschte Konkurrenz. Das gefällt Donald Trump gar nicht.

Die schlechteste außenpolitische Entscheidung der USA im Verlaufe der letzten Generation – und möglicherweise länger – war es, im Irak Krieg zu führen. Sie begann ihn 2003 mit dem erklärten Ziel, Massenvernichtungswaffen zu beseitigen, die in Wahrheit gar nicht existierten. Jener katastrophalen Entscheidung lag eine Unlogik zugrunde, die wir begreifen müssen, denn sie wird derzeit erneut genutzt, um eine ähnlich fehlgeleitete US-Politik zu rechtfertigen.

Die Entscheidung für den Einmarsch im Irak folgte der Unlogik des damaligen……

Kommentare sind geschlossen.