Eine Grafik und die deutsche Klimaweltrettung ist verpufft

Die folgende Abbildung stammt aus dem Energy Outlook von BP.

Die Klimagläubigen können hier aussteigen, denn Informationen, die die böse Industrie zur Verfügung stellt, nehmen die Sektenangehörigen ja nicht zur Kenntnis.

Pity.

Würden Sie es tun, sie wüssten auf einen Blick, warum ihre Wolkenkuckucksheime, ab 2020 keine Kohle mehr, ab 2030 fast aller Strom aus erneuerbarer Energie, ab 2050 Klimaneutralität, was immer dieser Blödsinn, der Begriff geworden ist, auch aussagen soll, alle unerreichbar sind.



Warum?
Deshalb:

Abbildung links: Die weltweite Nutzung fossiler Brennstoffe steigt kontinuierlich, in Industrie, Verkehr und Gebäuden (also für im Wesentlichen Heizung und warmes Wasser).

Abbildung Mitte: Dass die Nachfrage nach Energie in den Ländern….

Kommentare sind geschlossen.