Türkei – Die Zahlen sprechen für sich : Devrim Berna Selara

freiesicht

Wenn man die Situation der Türkei verstehen will, muss man keine langen Analysen lesen. Es reicht einen Blick auf die Zahlen zu werfen, die sagen schon viel.

Einwohnerzahl und Verteilung auf die Altersgruppen

Laut statistischem Amt lag die Gesamtbevölkerungszahl der Türkei Ende Dezember 2018 bei 82,382 Millionen. Das heißt ca. 1,194 Mio. Menschen mehr als im vorangegangenen Jahr. 50,2 % sind männlich und 49,8 % sind weiblich.

Die Zahl der Menschen im arbeitsfähigen Alter (15 – 64 Jährige) erhörte sich um 1,4% auf 67,8 %. Weitere 23,4% sind Kinder (0 – 14 Jährige) und die Gruppe der Menschen im Rentenalter (über 65 Jährige) blieb bei 8,8%. (1)

Erteilung und Entzug von Presseausweisen

Kürzlich erklärte der Vizepräsident Fuat Oktay, dass im Jahr 2019 343 Presseausweise erteilt worden sind. Jedoch wurden 685 Presseausweise nach dem s.g. Putschversuch am 15. Juli 2016 für….

Kommentare sind geschlossen.