Real Games Of Thrones: 18 Jahre Krieg – 18 Jahre Lügen

Während im exzeptionalistischen Königreich nach wie vor Abend für Abend der schwachsinnige Impeachment-Zirkus gegeben wird, aus dem die “Demokraten” genannten Veranstalter nur als Verlierer hervorgehen können, sind aus den Tiefen des Reichs Dokumente aufgetaucht, die Anhörungen, Absetzungen und Bestrafungen hundert Mal eher nach sich ziehen müssten als König Donalds Telefonate mit dem König der Ukraine. Denn sie enthüllen, dass Generäle und Politiker das Volk über den Krieg in Afghanistan seit 18 Jahren nach Strich und Faden belügen. Es handelt sich bei diesen Dokumenten um Abschriften von 400 Interviews mit hohen Militärs und Entscheidungsträgern, die eigentlich nur für den internen Gebrauch im Kriegsministerium gedacht waren, das damit Informationen über Erfahrungen in diesem Krieg gewinnen wollte. Sie mussten aufgrund des Informationsfreiheitsgesetzes aber freigegeben werden…..

Kommentare sind geschlossen.