SPIEGEL TV berichtet im bewährten Relotius-Stil über Impfgegner

Bildergebnis für Relotius-Stil

Spiegel TV berichtete 2018 über den “imaginären” Impfzwang und die Impfgegner. Die bewährte Relotius-Masche wurde routiniert abgespult:

Simples Gut-Böse-Schema? Check.

Selektive Auswahl an Personen, die in der Reportage gezeigt werden? Check.

Reporter sind unqualifiziert für das Thema? Check.

Manipulative Emotionalität? Check.

Was fehlt? Dass die Reporter komplette Erfindungen in die Reportage reinbringen über Leute, die sie angeblich getroffen hätten aber nie wirklich getroffen haben. Man kann halt nicht so krass fälschen…..

Kommentare sind geschlossen.