In ganz Indien erheben sich die Studenten aus Wut gegen den Polizei-Überfall

In ganz Indien erheben sich die Studenten aus Wut gegen den Polizei-Überfall auf die Jamia Millia Uni und gegen das neue Einbürgerungs-Ergänzung-Gesetz
Endlich scheint ein Teil der indischen Bevölkerung zu begreifen, was der Hindu-Faschist Narendra Modi im Schild führt. Möglichst sehr viele Muslime massakrieren und die Dalits und Unberührbaren mit Zwang zu bekehren. Zu der ungesetzlichen Einverleibung von Kaschmir in das Fascho-Hindu-Reich haben die Studenten noch geschwiegen. Wahrlich – es wird Zeit, dass sie und die Mehrheit der Inder dem Spuk ein Ende bereitet.
Demonstration vor der Uni in Pondicherry
Studenten erhoben sich in ganz Indien gegen den verfassungswidrigen Citizenship Amendment Act, nachdem ihre Landsleute in Jamia Milia Islamia gestern auf ihrem Campus gewaltig….

Kommentare sind geschlossen.