Nach dem Normandie-Gipfel – Wieder Tricksereien in Kiew

Nach dem Normandie-Gipfel am 9. Dezember waren alle sehr optimistisch, aber schon am nächsten Tag relativierte das ukrainische Präsidialamt die schriftlich in Paris getroffene Vereinbarung.

Ich habe davon gelesen, bin aber nicht dazu gekommen, darüber zu berichten, wie Selensky unmittelbar nach dem Treffen in Paris versucht hat, die gerade übernommenen Verpflichtungen schon wieder zu relativieren. Da das russische Fernsehen am Sonntag in der Sendung „Nachrichten der Woche“ darüber berichtet hat, übersetze ich diesen Bericht.

Beginn der Übersetzung:

Es ist ein kleines, aber sehr charakteristisches Detail. Nach dem Gipfel in…..

Kommentare sind geschlossen.