uncuttipp

Lage in Libyen spitzt sich zu

Libysche Diplomaten: Wir sind Vertreter des Volkes, der Nationalarmee und des Parlaments/Forderung: Keine Amtsverlängerung für Sarradsch/LNA: letzte Warnung an Misrata

Libysche Botschaft in Ägypten erkennt ‚Einheitsregierung‘ nicht mehr an

Die gesamte diplomatische Vertretung Libyens in Ägypten und alle ihre diplomatischen Gesandten gaben am 15. Dezember 2019 bekannt, dass sie die ‚Einheitsregierung‘ (Regierung des nationalen Abkommens/GNA) unter dem Vorsitz von Fayez as-Sarradsch nicht mehr anerkennen.

In einer von der Vertretung herausgegebenen Erklärung heißt es, sie sehe sich als Vertreter des „libyschen Volkes, der Nationalarmee und des gewählten Parlaments“.

In der Erklärung wurde die Libysche Nationalarmee als Libyan Arab Armed Forces (LAAF – Libysch-Arabische Streitkräfte) bezeichnet. Der Kampf der Armee gegen kriminelle und terroristische Banden….

Kommentare sind geschlossen.