Propagandabeispiel: Das serbische »Todeslager«

Eines der vielen bekannten Propagandabeispiele aus dem Jugoslawienkrieg ist das angebliche serbische Todeslager von Trnopolje in Bosnien. Dabei besuchten drei britische Journalisten im August 1992 ein Flüchtlingslager, dessen Insassen betonten, sehr gut behandelt zu werden.

Die Journalisten begaben sich indes auf eine abgesperrte Baustelle innerhalb des Flüchtlings­lagers und filmten die Männer durch einen Stachel­draht­zaun hindurch, um den Zuschauern zu...Video und mehr….

Kommentare sind geschlossen.