Journalismus im Wandel – BarCode mit Gerhard Wisnewski

Gerhard Wisnewski gehört zu “den alten Hasen” im Journalismus. Mit seinem Buch “Das RAF Phantom” dokumentierte er die Ungereimtheiten bundesdeutscher Geschichte der 80er und 90er Jahre.

Mit seinem Dokumentarfilm “Aktenzeichen 9/11 ungelöst” stach er abermals in ein Wespennest. Doch anders als damals, kostete ihn die Wahrheit um den 11. September seine Zusammenarbeit mit den Mainstreammedien.

Kommentare sind geschlossen.