Medienberichte: über 50% der jungen Russen wollen auswandern – Was sind die Hintergründe?

Wie stark wirkt eigentlich die westliche Propaganda in Russland auf die Menschen? Die Antwort auf diese Frage findet sich in einer Studie, über die in Deutschland berichtet wurde, die aber gleichzeitig aufzeigt, wie schwer es für deutsche Journalisten ist, über ein Land zu berichten, das sie nicht kennen.

Am 26. November hat der Spiegel unter der Überschrift „Umfrage – Mehrheit junger Russen würde gern auswandern“ über die Umfrage des russischen Levada-Instituts berichtet. Und am 28. November hat es auch RT-Deutsch unter der Überschrift „Russland – Umfrage: Mehr als die Hälfte junger Russen würde gern auswandern“ getan.

Beide Artikel waren erstaunlich identisch. Der Spiegel-Artikel…..

Kommentare sind geschlossen.