Die wahre Bombe des Impeachment Hearings

Ron Paul

undefined

Am schockierendsten an den Anhörungen zur Amtsenthebung des Präsidenten im Repräsentantenhaus ist bis zu diesem Punkt nicht ein “smoking gun”-Zeuge, der einen unwiderlegbaren Beweis für das quid pro quo liefert. Es geht nicht darum, ob Präsident Trump die Ukrainer gebeten hat, sich mit den Geschäften zwischen dem Sohn des damaligen Vizepräsidenten Biden und einem ukrainischen Oligarchen zu befassen oder nicht.

Das Schockierendste, was bisher aus den Anhörungen hervorging, ist die Bestätigung, dass die permanente Regierung unabhängig davon, wer zum Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt wurde, keine Änderung unserer aggressiven interventionistischen Außenpolitik zulassen wird, insbesondere was Russland betrifft.

Noch schockierender ist, dass das weder den Republikanern noch den Demokraten im geringsten etwas ausmacht!

Nehmen wir Lt. Colonel Vindman, der in den Mainstream-Medien viel Lob erhielt. Er lieferte keine Beweise aus erster Hand, dass….

Kommentare sind geschlossen.