Alexander Neu: Die NATO steckt seit Jahrzehnten in der Krise – da hilft keine Frischzellenkur

Der nun 70-jährigen NATO will der Bundesaußenminister eine Art “Frischzellenkur” verordnen. Verteidigungsexperte Alexander Neu sieht das als weiteren hilflosen Versuch, das Militärbündnis aufrecht zu erhalten. Mit RT Deutsch sprach er über Alternativen für die europäische Sicherheit.

Nachdem der französische Präsident die Gemüter auch hierzulande erregte, indem er die NATO als hirntot bezeichnet hat, hielt die Bundeskanzlerin prompt dagegen, und Heiko Maas warb beim NATO-Außenministertreffen am Mittwoch in Brüssel für eine Art “Frischzellenkur”. Gemäß der Initiative, welche Maas für das nunmehr bald 70-jährige Militärbündnis vorsieht, soll eine Expertenkommission Reformvorschläge erarbeiten. Die NATO müsse….

Kommentare sind geschlossen.