Die Flagge als Symbol der Unterdrückung und Ausgrenzung

Die Davidstern-Flagge ist das Zeichen und Symbol der Unterdrückung und Ausgrenzung!

Der Kritik des Linken-Stadtverordneten Simon Aulepp ist es zu danken, dass endlich einmal ein Streit und eine Diskussionsgrundlage in Deutschland entstehen. Wer ist Jude und was bedeutet das Judentum in Deutschland? (1) Er stellt die berechtigte Frage, ob die Stadtverwaltung am Rathaus die Flagge von Saudi-Arabien hissen würde, wenn bei einem Anschlag in Deutschland Muslime getötet wurden? Allerdings erscheint mir in diesem Kontext Saudi-Arabien wenig hilfreich. Ich fände die Türkei den richtigen Staat in diesem Zusammenhang, wenn es darum geht, Mitgefühl bei rassistischen Morden auszudrücken. Immerhin leben etwa 3,5 Millionen türkischstämmige Bürger in Deutschland.

Keine Solidarität mit einer Armee, die „Hass und Freude am Töten zeigt“!

Während dagegen protestiert wird, wenn türkische Fußballer salutieren, wird es freudig hingenommen, dass deutsche Bürger….

Kommentare sind geschlossen.