Gesichtserkennung: China prangert Sünder namentlich auf Anzeigetafel an

Der chinesische Pranger (Bild: Screenshot Twitter Matthew Brennan)

Viele Menschen tun es, ohne darüber nachzudenken: vorschriftswidrig die Straße überqueren; wer das aber in China tut, kann öffentlich diffamiert sowie blamiert werden. Gesichtserkennungstechnologien werden in mehreren chinesischen Städten eingesetzt, etwa in Shanghai und Shenzhen. Diese Systeme erkennen Menschen, die die Straße vorschriftswidrig überqueren, und setzen ihr Foto und ihren Ausweis auf eine riesige Anzeigetafel.

Schriftsteller Matthew Brennan twitterte ein schockierendes Video über das seltsame System, obwohl unklar bleibt, wo es gedreht wurde.

Er schrieb: »Chinesisches Gesichtserkennungssystem, das von…..

Kommentare sind geschlossen.