Gerät der Goldpreis noch stärker unter Beschuss?

Der Goldpreis kam zuletzt unter Druck. Am kommenden Mittwoch und Donnerstag erklärt Fed-Präsident Powell seine Geldpolitik vor dem US-Parlament. Und es gibt diese Woche weitere potenziell kursbewegende Ereignisse.

Gold, Goldpreis, Fed (Foto: Goldreporter)

Goldpreis leicht erholt

Nach der kräftigen Abwärtsbewegung Ende vergangener Woche hat sich der Goldpreis am heutigen Montag etwas stabilisiert. Um 9:30 Uhr kostete die Feinunze Gold am Spotmarkt 1.464 US-Dollar (+0,4 Prozent). Das entsprach 1.329 Euro. Silber notierte bei 16,92 US-Dollar (+1 Prozent….

Kommentare sind geschlossen.