Schwarz-Rot-Goldner Schwachsinn: Das Magazin der Bundesregierung

„Neu Denken für das Klima“, das ist der Titel von Ausgabe 4 des Magazins der Bundesregierung. Gleich auf Seite 3 sitzt man Angela Merkel Auge in Auge gegenüber: „… wir müssen die Erderwärmung begrenzen“. Damit wir alle wissen, was wir müssen. Wir müssen die Erderwärmung begrenzen.

„Neu Denken für das Klima“, man wäre schon froh, wenn Politdarsteller im Zusammenhang mit Klima überhaupt denken würden. Das Magazin der Bundesregierung, es ist in dieser Hinsicht eine krasse Enttäuschung. Kein neues Denken, alter Schmarrn wird als Denken für das Klima verkauft, und zwar an „junge Menschen“, die gleich zum „Lernen von Gleichaltrigen“ aufgefordert werden. „Eine junge Klima-Botschafterin erzählt“, eine 16jährige, die zu 120 Jugendlichen gehört, die deutschlandweit zum „Klima-Botschafter“ indoktriniert wurden. Sie erzählt wie sie Workshops durchführt: „Wie oft esst ihr Fleisch und Wurst?“, fragt Paula, die…

Kommentare sind geschlossen.