Hier ein Video das zeigt wie USA-Kriegsmaterial in Jemen ankommt

Das Video zeigt, wie in den USA hergestelltes Kriegsmaterial im kriegszerstörten Jemen geheim ankommt, während das Land unter der weitergehenden Aggression der Saudis zerstört wird.

Das Video wurde vom Sender CNN ausgestrahlt und zeigt wie US-produzierte Oshkosh gepanzerte Fahrzeuge im Dunkel der frühen Morgenstunden in Aden, dem größten Hafen des Jemen angeliefert werden.

Die Unterstützung der USA für den saudischen Krieg gegen den Jemen war ein umstrittenes Thema in der US-Politik, wobei einige amerikanische Gesetzgeber die Regierung von Präsident Donald Trump für ihre Saudiphillie verantwortlich machten.

Bei seinem ersten Staatsbesuch in Saudiarabien hat er Berichten zufolge einen 110 Mrd. Waffendeal mit den Saudis ausgehandelt.

Der von Saudi-Arabien geführte Krieg hat bisher schon tausende Menschen im Jemen getötet und hat die Infrastruktur des verarmten Landes zerstört. Er hat auch zu verbreitetem Mangel an Nahrungsmitteln und tödlichen Cholera-Ausbrüchen geführt.

Trump hat sich jedoch geweigert, den profitablen Deal mit Riyadh zu stornieren und argumentierte, dass dieser starke Alliierte im Nahen Osten sonst zu den Russen übergeht.

Die großen US-MilitärKonzerne wie Lockheed Martin Corp und Raytheon Co. gehören zu den Profiteuren und würden beim Verlust des Vertrages schwere Verluste erleiden.

Video exposes US weapons secretly arriving in Yemen

Kommentare sind geschlossen.