Berliner Flughafen nur ein Mittel zum Zweck?

Ich habe ziemlich viel recherchiert und bin mittlerweile ziemlich sicher dass der Berliner Flughafen nur ein Mittel zum Zweck ist,dabei schauen die Leute wiedermal nur auf das sichtbare und nicht auf das unsichtbare wie immer.

Das gleiche Prinzip wie mit dem Internet. Einmal gibt es das sichtbare (die Spitze des Eisberges) und dann noch das Deepweb (der grössere Teil des Eisberges der unter Wasser ist.)

Falls ihr immer noch nicht drauf gekommen sind was ich damit meine dann sagt euch vielleicht der Begriff Underground D.U.M.Bs etwas und falls euch dies auch nichts sagt dann googelt es mal.

Das erklärt auch folgende angeblich ungeklärte Geschehnisse in der Vergangenheit.

Und keiner… KEIN EINZIGER kommt anscheinend auf die Idee dass unterirdisch eine Militär-Base gebaut wurde. In manchen Artikel heisst es “die Behörden stehen vor einem Rätsel”.

Ich persönlich gehe davon aus dass einige die bei den Medien arbeiten wie auch die Behörden selbst, Bescheid wissen ( aber nur ein kleiner Teil ) aber der Öffentlichkeit nichts sagen und darauf würde ich meine Hand ins Feuer legen.

Das wiederum beweist nur dass die Medien nicht ehrlich sind. Aber es ist auch kein Wunder weil man über solche geheime Projekte nicht in der Öffentlichkeit reden sollte denn sonst wären es ja keine Geheimprojekte.

In manchen Artikel heißt es “die Behörden stehen vor einem Rätsel”. Die Pressesprecherin Christiane Kobus vom Polizeipräsidium Südhessen behauptet, dass das laute Knallen das vor Ort gehört wurde ein Verpuffungsgeräusch von Überschallflugzeugen ist.

Andere öffentlich rechtliche Medien behaupten es sei ein Waschbär gewesen,oder ein verrückter der selbst gebastelte Knallkörper testete…

(Ja klar und der Typ reist natürlich von Stadt zu Stadt und testet die irgendwo in einer Stadt,anstatt auf dem Land.)

Manchmal frage ich mich wirklich für was die meisten Menschen ihr Hirn benutzen?

Man muss nur 1+1 zusammenzählen…

Hier paar Beispiele…

Wenn man sich die Quellen durchliest und mit der von mir oben genannten Behauptung vergleicht dann scheint meine Erklärung um einiges plausibler zu sein als dass irgendein Waschbär dieses Geräusch verursachte.

Hier ein paar Quellen:

Mysteriöses Geräusch am Nachthimmel Berlin 27.07.2017
Berlin 27.7.2017 anhaltendes Dröhnen nachts zwischen 2:00-2:45, 75dB!
Der mysteriöse Knall – Was rummst nachts in Berlin?
Das mysteriöse
Dröhnen von Berlin 

Via Anonymous-Schweiz

Kommentare sind geschlossen.