Assad im Interview: “Trump ist der beste U.S.-Präsident!” Das ist Propaganda aus den NATO-Medien

Syriens Präsident Assad hatte am 31. Oktober ein sehr interessantes Interview gegeben. Die NATO-Propaganda-Medien zitieren davon einen kleine Ausschnitt der aus dem Kontext gerissen worden ist.

Die größte deutsche Syrien-Propaganda-Maschine „Adopt a Revolution“ („Adoptiere eine Revolution“) – vor der ich oft warne – ,die sich seit Kriegsbeginn auf Seiten der sogenannten „gemäßigten Rebellen“ (radikal-islamistische Terroristen der FSA) stellt, die unter anderem derzeit in Nord-Syrien syrische und kurdische Zivilisten und Soldaten brutal hinrichten.

Diese hat nun nämlich allen erstes einen Satz aus dem Interview genommen und in einem völlig falschen Kontext wiedergegeben (sieht Bild im Anhang).

Assad sagte nämlich:

„Trump ist der beste U.S.-Präsident. Nicht aufgrund seiner Politik. Aber aufgrund seiner Transparenz. Er sagt „wir wollen Öl“, „wir wollen eine bestimmte Person beseitigen“, „wir bieten etwas an, wollen aber Geld im Gegenzug“ – und das ist ja nun mal die Wahrheit. Das ist die US-Politik. Was ist besser als ein transparenter Feind ?“

Na ? Seht ihr jetzt den Unterschied ?

Wichtige Übersetzungen aus dem Video folgen noch von Manaf Hassan

Kommentare sind geschlossen.