Türkische Kräfte marschieren südlich von Ras al-Ayn weiter vor

Syrien – Kriegsbericht vom 31. Oktober 2019: Türkische Kräfte marschieren südlich von Ras al-Ayn weiter vor

Nahe der Stadt Kbanah, im südlichen Teil der Deeskalationszone von Idlib, ereignen sich seit einigen Tagen in Folge schwere Gefechte zwischen der Syrischen Armee und Hayat Tahrir al-Sham.

Den Milizen nahe Quellen berichten, daß die Syrische Armee etliche Versuche unternommen hat in die Region vorzustoßen, jedoch hieran gescheitert ist und dabei mindestens 2 Kampfpanzer sowie andere Teile militärischer Ausrüstung verloren hat. Regierungsnahe Quellen sagen, daß die Zusammenstöße die Folge von Verletzungen der Waffenruhe durch Hayat Tahrir al-Sham und ihren mit al-Qaida verbundenen Alliierten gewesen sind.

Auch ist von Artillerieangriffen auf befestigte Stellungen von…..

Kommentare sind geschlossen.