Eigentlich hätten schon gegen zwei vorherige US-Präsidenten Amtsenthebungsverfahren betrieben werden müssen

Danny Sjursen, der als Major der U.S. Army an der Militärakademie West Point Geschichte lehrte, hält das Amtsenthebungsverfahren der US-Demokraten für aussichtslos und glaubt, dass es Trump nur eine zweite Amtszeit bescheren wird.
“Eigentlich hätten schon gegen zwei vorherige US-Präsidenten Amtsenthebungsverfahren betrieben werden müssen”

Impeach All the PresidentsDrei Massenmörder die nie als Terroristen oder Kriegsverbrecher in den NATO-Medien bezeichnet worden sind   (Bild: Julio Cortez / AP)

Danny Sjursen , Zitat:
“Es tut mir leid, ihr Liberalen, aber das kürzlich von Nancy Pelosi gestartete Amtsenthebungsverfahren wird die Präsidentschaft Donald Trumps nicht vorzeitig beenden, völlig unabhängig davon, wie sehr sich die Wähler der Demokraten das wünschen. Selbst wenn das Repräsentantenhaus mehrheitlich dafür wäre, wird der von den Republikanern kontrollierte Senat dem Antrag der Frau Pelosi die erforderlichen 67 Ja-Stimmen verweigern. Das wäre auch gar nicht so schlimm, denn nach der Amtsenthebung Trumps würde sein Vizepräsident, der unbelehrbare christliche Faschist Mike Pence, Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte. Verstehen Sie mich nicht falsch, Trump hätte durchaus verdient, aus seinem Büro geworfen zu werden. ….. Aber ….. “… hier weiter……

Kommentare sind geschlossen.