„Wir wollen das Öl behalten“

“Well you may throw your rock and hide your hand,
workin’ in the dark against your fellow man.
But as sure as God made black and white
what’s down in the dark will be brought to the light.”
~ Johnny Cash/traditional, ‘God’s Gonna Cut You Down’

The Grayzone hat einen ausgezeichneten neuen Artikel mit dem Titel “US-Truppen bleiben in Syrien, um ‘das Öl zu behalten’ – und haben bereits Hunderte deswegen getötet”. Darin werden die vielen Gelegenheiten beschrieben, wie die Trump-Administration offen zugegeben hat, dass sie US-Truppen in Syrien hält, um die Ölfelder der Nation zu kontrollieren, so dass die syrische Regierung sie nicht zur Finanzierung von Wiederaufbaubemühungen verwenden kann.

“Wir haben das Öl gesichert, und deshalb wird eine kleine Anzahl von US-Truppen in dem Gebiet bleiben, in dem sie das Öl haben”, sagte Trump kürzlich in einer Pressekonferenz. “Und wir werden sie beschützen. Und wir werden entscheiden, was wir in Zukunft damit machen werden.”

“Wir wollen das Öl behalten”, sagte Trump in einer Kabinettssitzung einige Tage zuvor. “Vielleicht haben wir eine unserer großen Ölgesellschaften, die reingeht und es richtig macht.”

“Ein Zweck dieser [US]-Truppen, die mit dem SDF zusammenarbeiten, ist es, ISIS und anderen, die von den Einnahmen profitieren könnten…..

Kommentare sind geschlossen.