Wahrer Reichtum: „Gold ist das Geld Gottes“

Der bekannte US-Finanzbuchautor Robert Kiyosaki warnt vor trügerischem Reichtum durch steigende Aktienmärkte. Er empfiehlt Sachwerte. Vor allem Gold, denn es sei schon immer da gewesen und werde auch nie verschwinden.

Gold, Goldmünzen (Foto: Goldreporter)

Börsenaufschwung durch Schulden
Robert Kiyosaki ist ein bekannter US-amerikanischer Geschäftsmann und Bestsellerautor („Rich Dad, Poor Dad“). Gegenüber dem Nachrichtendienst Bloomberg gab er diese Woche ein interessantes Interview. Darin äußerte er sich skeptisch über die Lage an den Finanzmärkten. Die Börsen befänden sich auf historischen Höchstständen. In den USA seien mehr….

Kommentare sind geschlossen.