Von der Verteidigungs- zur Kriegsministerin – Kramp Karrenbauer will in Syrien einmarschieren

Die Deutsche Verteidigungsministerin Annegret Kramp Karrenbauer ist nicht nur in der CDU schwer angeschlagen, auch dramatisch schlechte Umfragewerte machen der CDU-Vorsitzenden zu schaffen. Nur neun Prozent der Wähler halten AKK als CDU-Chefin für geeignet.
Es liegt auf der Hand, dass der aussenpolitische Vorstoss der Verteidigungsministerin mehr ihrem Image, als denn dem Frieden in Syrien dienen soll. Ihr Vorschlag, in Syrien einzumarschieren…..

Kommentare sind geschlossen.