5G: Essenzieller Hinweis für Politiker und Behördenvertreter

Wichtige Anmerkung:

https://www.radiationresearch.org

Liebe Leser,

kürzlich hat mich meine geschätzte Kollegin, Claire Edwards, auf das folgende Schreiben aufmerksam gemacht und mir vorgeschlagen es zu übersetzen. Es handelt sich hierbei um einen Brief, der sämtliche Amtsträger, die ihn erhalten, von einerseits ihnen sicherlich längst bekannten aber auch den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bezüglich der gesundheitlichen Risiken hochfrequenter Mobilfunkstrahlung in Kenntnis setzt. Diese Zeilen sollten auch den dümmsten Politmarionetten und ihren “Hofschranzen” klar machen, was ihnen bei der flächendeckenden Einführung des neuen Mobilfunkstandards, 5G, und möglicherweise folgenden gesundheitlichen Schäden und dem Wertverlust von Eigentum droht. Nämlich die Übernahme der Verantwortung und die persönliche Haftung wegen schwerwiegenden Pflichtverletzungen und vorsätzlicher Unterlassung des Schutzes der öffentlichen Gesundheit und wegen Betrugs am Vertrauen der Öffentlichkeit durch Nichtbeachtung von hinreichenden Beweisen zu den Gefahren durch hochfrequente elektromagnetische Strahlung strafrechtlich verfolgt und verurteilt zu werden. Dieser Brief kann leicht auf die hiesigen Verhältnisse angepaßt werden und sollte Hundertausende Mal an die entsprechenden Empfänger versandt werden. Und wer sollte das tun?..Hier weiter….

Kommentare sind geschlossen.