Türkischer Einmarsch in Syrien: Der Wertewesten hat sich verzockt

Vor wenigen Tagen startete die türkische “Operation Friedensquelle” in Syrien. Die transatlantische Gemeinschaft spricht von “Verrat” an den Kurden und werfen der Türkei einen Bruch des Völkerrechts vor. Washington und Brüssel haben das Völkerrecht jedoch zuvor bereits ausgehöhlt.

Kommentare sind geschlossen.