Die Schweiz – der (A)Sozialstaat: Ab 2021 müssen Ergänzungsleistungen nach dem Tod zurückerstattet werden

Neu müssen die Erben nicht nur das Erbe versteuern (welches bereits mehrfach besteuert worden ist), sondern ab 2021 sogar für Ergänzungsleistungen von Verstorbenen aufkommen. Schlimmer geht kaum mehr, trotzdem lagert der Staat immer mehr Verantwortung aus und bestraft so seine Bürgerinnen und Bürger mehrfach.

Die Ergänzungsleistungen sichern das Existenzminimum, wenn die Rente nicht ausreicht, oder…..

Kommentare sind geschlossen.