In stillem Gedenken an die Realität

Der Goldene Golem der Großartigkeit hat bei seiner Minneapolis Fan-Rally gestern Abend den wilden Stier gegeben und die Lanzenreiter der Linken verflucht und angebrüllt, die ihm seit drei Jahren Lanzen in seinen Nacken stoßen. Etikette ist nicht Trumps Stärke, aber der Stier wird nicht in die Arena geschickt um höflich über sein Leben zu verhandeln. Das Narrativ der Stierkampfarena ist der sichere Tod. Der Stier muss das tun was in seiner Natur liegt, um das anzufechten.

(Anm.d.Ü.: Trump in Minneapolis: „Joe Biden war nur ein guter Vize, weil er es verstanden hat, Obamas Arsch zu küssen“)

Es liegt in der Natur von Trump, seinen Part als Reality TV-Star zu spielen und natürlich liegt es in der Natur von Reality TV-Shows, unwirklich zu sein. Das ist heute vielleicht das vorherrschende Paradox des Lebens in den USA. Vollgestopft mit……

Kommentare sind geschlossen.