Was soll man davon nur halten

Was soll man davon nur halten? Ein normaler Bürger kann doch nur schwer verstehen, warum man auf der einen Seite ein Land das noch immer kräftig Kohlekraftwerke finanziert, mit Entwicklungshilfe-Milliarden fördert, während man im gleichen Atemzug von der eigenen Bevölkerung einen CO2-Preis verlangen möchte. Das ist doch total verrückt…
——
Erläuterungen:
-Auch wenn China im Ausland kräftig Kohlekraftwerke finanziert, fördert es im eigenen Land die erneuerbaren Energien. Kein Land der Welt investiert so viel Geld in erneuerbare Energien wie China. 2017 flossen global rund 200 Milliarden US-Dollar in neue Solarzellen, Windparks, Wasserkraftwerke oder Biomasseanlagen.

-China lag 2017 auf Platz drei der von Deutschland geförderten Länder. Dort mitgezählt werden auch Förderkredite der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Von der genannten Entwicklungshilfe müsse man die zurückgezahlten Kreditraten abziehen, so ist es im Focus zu lesen. Via Politik und Zeitgeschehen

Bild könnte enthalten: Text

Kommentare sind geschlossen.